Farhadian Farhadian
 SN-Verlag Hamburg: Norman Virks komplettiert Geschäftsführung
SN-Verlag Hamburg: Norman Virks komplettiert Geschäftsführung
© SN-Verlag
10.04.2024

SN-Verlag Hamburg: Norman Virks komplettiert Geschäftsführung

 SN-Verlag Hamburg: Norman Virks komplettiert Geschäftsführung
Die Geschäftsführung des SN-Verlags Hamburg, in dem Carpet Home erscheint, stellt die Weichen für die Aufgaben der Zukunft und verjüngt sich: Neben Verleger Michael Steinert und dessen Sohn Tim Steinert ist seit 1. April 2024 mit Norman Virks ein dritter Geschäftsführer an Bord. In der Bodenbelagsbranche ist dieser als langjähriger Leiter der Joka Fachberater Marketing Kooperation des Großhändlers Jordan bekannt – diesen Posten bekleidete Virks seit 2013. Der 42-Jährige stammt gebürtig aus Kassel und ist studierter Diplom-Ökonom. In seiner neuen Position als Co-Geschäftsführer des SN-Verlags möchte sich Virks Themen wie Digitalisierung und den Messe-Aktivitäten des Unternehmens widmen – der SN-Verlag richtet zukünftig die Messe Hometex in Bad Salzuflen aus (früher ABK Open).
02.04.2024

Westwing: Marktanteile gewonnen, Umsatz 2023 fast auf Vorjahresniveau

Westwing schloss das Jahr 2023 mit einem positiven vierten Quartal ab und erzielte einen Umsatz von 429 Mio. EUR, der damit nur leicht unter dem Vorjahresniveau (431 Mio. EUR) lag. Obwohl das makroökonomische Umfeld herausfordernd war, konnte das Das E-Commerce-Unternehmen Marktanteile gewinnen. Das bereinigte EBITDA betrug 18 Mio. EUR. Für das Jahr 2024 prognostiziert Westwing einen Umsatz zwischen 415 und 445 Millionen Euro.
22.03.2024

Medipa / Merinos: Lagerkapazität in Troisdorf wird erweitert

Der Maschinenwebteppichanbieter Medipa / Merinos wächst weiter und kündigt die geplante Erweiterung der Lagerkapazitäten am Standort Troisdorf an. Die Maßnahme ist eine Reaktion auf die steigende Nachfrage und soll sicherstellen, dass das Unternehmen auch weiterhin die Bedürfnisse seiner Kunden erfüllen kann.
22.03.2024

Steinhoff: Jooste zu Millionenstrafe verurteilt und verstorben

Nach Berichten des NDR und des Handelsblatts ist der ehemalige Steinhoff-CEO Markus Jooste im Zusammenhang mit dem Bilanzskandal 2017 wegen Bilanzfälschung und Irreführung zu einer Geldstrafe von 475 Rand (umgerechnet rund 23 Mio. EUR) verurteilt worden. Fast zeitgleich wurde berichtet, dass Jooste von der südafrikanischen Polizei für tot erklärt wurde, nachdem er am 21. März in ein Krankenhaus eingeliefert worden war.
19.03.2024

Pad: Neuer Flagship-Store an der Côte d’Azur

 Pad: Neuer Flagship-Store an der Côte d’Azur
Das deutsche Heimtextillabel Pad möchte 2024 den französischen Markt für sich erobern und hat deshalb zu Beginn des Jahres einen exklusiven Showroom & Flagship-Store an der Côte d’Azur eröffnet. „Die französische Küste und das positive Lebensgefühl hier sind einfach perfekt für unsere optimistischen, farbenfrohen Gute-Laune-Heimtextilien“, freut sich Geschäftsführer Michael Rossmann über den neuen Store.
14.03.2024

Neuer Object-Carpet-Showroom in Hamburg

 Neuer Object-Carpet-Showroom in Hamburg
Am 13. März lud der Denkendorfer Teppichhersteller Object Carpet zum Showroom-Opening nach Hamburg in die Kaiser-Wilhelm-Str. 14. Nach 15 Jahren in der Neuen ABC-Straße ging es gleich um die Ecke ins Springer Quartier. Der Showroom ist mit rund 200 m2 mehr als doppelt so groß.
13.03.2024

Deutsche Messe: Annika Klar wird Leiterin New & Global Business Development

 Deutsche Messe: Annika Klar wird Leiterin New & Global Business Development
Annika Klar (42) übernimmt zum 1. April 2024 die Leitung des neu geschaffenen Bereichs „New & Global Business Development“ bei der Deutschen Messe. Klar ist bereits seit 2013 für die Deutsche Messe tätig und war in den vergangenen drei Jahren Geschäftsführerin der Hannover Fairs Turkey Fuarcılık A.Ş., einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Deutschen Messe AG in Istanbul. Annika Klar wird auch die Geschäftsführung der Hannover Fairs Turkey Fuarcılık A.Ş. wird bis auf Weiteres wahrnehmen. Der neu gegründete Geschäftsbereich „New & Global Business Development“ setzt den Fokus auf die Konzeption und Umsetzung neuer Messen und Events in Deutschland sowie auf das strategische Wachstum im Ausland.
08.03.2024

Eberhard Beeth verstorben

 Eberhard Beeth verstorben
Die Heimtextilen-Branche hat eine Persönlichkeit verloren. Eberhard Beeth, Unternehmer und dritte Generation der Unternehmensgruppe Brüder Schlau zu dem der Großhandel Schlau und die Hammer Fachmärkte gehören, ist am 6. März 2024 im Alter von 88 Jahren verstorben. Im Jahr 1950 in das Familienunternehmen eingetreten, übernahm Eberhard Beeth 1971 als dritte Generation die Geschäftsführung von seiner Mutter Maria Beeth. 2003 zog er sich aus dem operativen Geschäft zurück und hat sich bis zuletzt als Ehrenbeiratsvorsitzender eingebracht. 2016 wurde Beeth von BTH Heimtex mit dem Heimtex Star für sein Lebenswerk ausgezeichnet. „Sein Leben war dieses Unternehmen. Wir bedanken uns von Herzen bei jedem, der ihn auf seinem Weg begleitet hat“, heißt es von Carolin Neffe, Geschäftsführerin der Unternehmensgruppe und Enkelin von Eberhard Beeth.
06.03.2024

Belysse Group: James Neuling ist neuer CEO

 Belysse Group: James Neuling ist neuer CEO
James Neuling hat zum 1. März 2024 die Position des CEO der Belysse Group übernommen. Er ist seit Oktober 2022 Europa-Geschäftsführer des belgischen Herstellers von textilen Bodenbelägen und wird auch diese Funktion beibehalten. Belysse ist aus dem Verkauf von Balta an die britische Victoria Group hervorgegangen und umfasst Marken wie ITC und Modulyss.
05.03.2024

Bolia: Neuer Store in Wiesbaden

 Bolia: Neuer Store in Wiesbaden
Mitte März 2024 wird der neueste Store des dänischen Designmöbelanbieters Bolia in Wiesbaden eröffnet. „Als unser wichtigster Markt hat Deutschland einen besonderen Platz in unserem Herzen. Wiesbadens Engagement für Wellness und Wohlbefinden entspricht unserer von der Ausgeglichenheit der skandinavischen Natur inspirierten Designphilosophie. Wir freuen uns sehr darauf, die Menschen in Wiesbaden kennenzulernen und unsere Designleidenschaft mit ihnen zu teilen“, sagt Thomas Bendiks Lauridsen, International Retail Director bei Bolia.

Carpet Home


Verpassen Sie keine Nachrichten mit dem Carpet Home-Newsletter
hier kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.